Logo - Motosportclub Osnabrueck Logo von Fia Hill Climb

Kontakt Link zur Facebookseite - Motosportclub Osnabrueck

16.06.2016

Wilhelm Rinne – einst als Aktiver erfolgreich und heute engagiert für die Fahrer


Seit mehr als 10 Jahren ist ein beliebter Mann nicht aus dem Funktionärsteam des Int. Osnabrücker Bergrennens wegzudenken: Wilhelm Rinne aus dem Schaumburger Land, genauer gesagt aus Westendorf, dem Veranstaltungsort des ehemaligen Schaumburger Bergrennens, kümmert sich als Fahrerverbindungsmanns um alle Belange, die die aktiven Teilnehmer am „Uphöfener Berg“ betreffen.

Von 1975 - 1994 war er mit seinem Gruppe 4 Porsche Carrera RSR auch hier in Borgloh 13 mal am Start. Dabei konnten 8 Klassen - und Gruppensiege, zwei 2. Plätze und ein 3. Platz errungen werden. Auch ein Gesamtsieg beim Osnabrücker Slalom 1979 auf dem ehemaligen Karmann-Gelände geht auf sein Konto.

Besondere Erfolge am Berg waren 1979 die Deutsche Vize Bergmeister-Meisterschaft und 1983 der 5. Platz in der Europa-Berg-Meisterschaft. Mit dem „Schierker Feuerstein“, einem bekannten Kräuterschnaps aus dem Harz verbindet dem sehr sympathischen Sportsmann eine jahrzehntelange Partnerschaft, so dass seine Freunde noch heute mit ihm den edlen Trunk genießen können.

                                

 


Eventkalender

Montag, 26.10.2020 ab 18:00 Uhr

Int. Osnabrücker Bergrennen virtuell