Logo - Motosportclub Osnabrueck Logo von Fia Hill Climb

Kontakt Link zur Facebookseite - Motosportclub Osnabrueck

FIA-Preisverleihung 2019 in Trient

Im November 2019 fand im norditalienischen Trient die FIA-Preisverleihung für die europäischen Berg-Prädikate statt. Im FIA Int. Hill Climb Cup war 2019 wieder ein Wertungslauf in Osnabrück ausgetragen worden, und so waren etliche bekannte Gesichter zu sehen. weiterlesen

20.12.2019

Highlights in der Volkswagen-Fahrzeugsammlung

Zum Netzwerktreffen lud der MSC Osnabrück diesmal wieder in eine besondere Location ein. In der Fahrzeugsammlung der Volkswagen Osnabrück GmbH gab es für rund 120 Partner und Freunde des Int. Osnabrücker Bergrennensweiterlesen

27.11.2019

Top Kart-Angebot im Nettedrom

Jeden letzten Dienstag im Monat von 19:00-22:00 Uhr gibt es die Möglichkeit, im Nettedrom (Im Haseesch 1a, 49090 Osnabrück) uneingeschränkt Kart zu fahren. Los geht es schon nächste Woche, nämlich am 29. Oktober! Dabei sollten alle interessierte Fahrer ca. 30 Minuten vor der eigentlichen Fahrzeit dort eintreffen. Aber auch alle anderen sind herzlich eingeladen, die Abende dort mit uns zu verbringen.weiterlesen

26.10.2019

Sebastien Petit gewinnt den Hill Climb Cup 2019

Nach zahlreichen nationalen Erfolgen hat der Franzose Sebastien Petit erstmals den FIA Int. Hill Climb Cup gewonnen. weiterlesen

03.10.2019

Team Lewe wieder erfolgreich

Beim 5. Lauf der Cup- und Tourenwagen Trophy in Spa-Francorchamps (Belgien) gewann MSC-Clubmitglied Manfred Lewe (Recke) die Gesamtwertung des 2. Rennens.weiterlesen

28.08.2019

Danke!

Danke an alle Mitwirkenden, die in diesem Jahr unser 52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen zu diesem einmaligen Event gemacht haben. 4 Trainingsläufe, 4 Rennläufe, eine einmalige Atmospähre, die es wohl nur am "Uphöfener Berg" gibt, dazu der Wettergott, der auch in diesem Jahr, uns so zugetan war. Kurz: besser geht es nicht. Ein Highlight, das wir natürlich gerne wiederholen möchten. Mit der Unterstützung von allen, denen diese Veranstaltung so am Herzen liegt wie uns, wird sicherlich auch 2020 der "Uphöfener Berg" wieder ein Highlight im Motorsport. weiterlesen

05.08.2019

Einmaliges Starterfeld am 3./4. August

Mit 211 Teilnehmern aus 15 Nationen ist das 52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen in Hilter-Borgloh am 3./4. August eine außergewöhnliche Veranstaltung.weiterlesen

28.07.2019

EVENTKALENDER »