Logo - Motosportclub Osnabrueck Logo von Fia Hill Climb

Kontakt Link zur Facebookseite - Motosportclub Osnabrueck

Der BMW i8 im E-Mobil-Berg-Cup ein Hingucker

Die Produktion des BMW i 8, dem Plug-in-Hybrid-Sportwagen mit zusammen 374 PS, angetrieben von einem Otto- und einem Elektromotor, endete zwar im Juni 2020, doch der Sportwagen zieht nach wie vor die Aufmerksamkeit vieler Autofans auf sich. Seit mehreren Jahren findet man das attraktive Fahrzeug auch in der Starterliste und im Rahmen des 8. E-Mobil-Berg-Cups um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück am 21./22. August wird BMW Walkenhorst erneut ein Fahrzeug an den Start bringen. Pilotiert wird der BMW i8 erneut von Christian Niehaves, Geschäftsführer des Bergrennen Partners AWIGO, der bei den vergangenen Veranstaltungen am „Uphöfener Berg“ das Potenzial des Sportwagens mit dem außergewöhnlichen Design eindrucksvoll präsentiert hat. Da es im E-Mobil-Berg-Cup vorrangig jedoch nicht um die Erzielung von Bestzeiten, sondern um eine möglichst gleichmäßige Fahrweise geht, wird nicht automatisch der Pilot mit dem leistungsstärksten Fahrzeug in diesem Wettbewerb ganz oben auf dem Podest bei der Siegerehrung stehen.

10.03.2021

Porsche Taycan beim 8. E-Mobil-Berg-Cup am Start

Mit dem ganz neuen und spektakulären Porsche Taycan Turbo S wird Michael Starke im Rahmen des 8. E-Mobil-Berg-Cups am 1./2. August an den Start gehen. Die 761 (!) PS des Kraftpaketes beschleunigen den Sportwagen in 2,8 sec. von 0 auf 100 km/h.weiterlesen

26.01.2020

5. Deutscher E-Berg-Cup – erste Veranstaltungen stehen fest

Die Siegerehrung des 4. Deutschen E-Berg-Cups steht erst in Küre an. Doch die Vorbereitungen für die 5. Auflage der Meisterschaft für Elektro-Fahrzeuge und anderen Fahrzeuge mit umweltfreundlichen Antrieben haben bereits begonnen. weiterlesen

11.01.2020

Der BMW i3 s Partner-Cup – ein neues Highlight im 7. E-Mobil-Berg-Cup

Der 7. E-Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück wartet in diesem Jahr mit einer Reihe sehr attraktiver Neuerungen auf. weiterlesen

28.05.2019

Siegerehrung 3. Deutscher E-Berg-Cup

Aus drei Wertungsläufen bestand der Deutsche E-Berg-Cup in 2018. Im Rahmen einer Veranstaltung der Partner und Freunde des Int. Osnabrücker Bergrennens wurden die Gewinner geehrt. Als Gesamtsieger ließ sich der Osnabrücker Automobilkaufmann Michael Starke (Porsche Panamera) feiern. weiterlesen

05.01.2019

Wir sagen Danke für dieses fantastische Wochenende!

Vielen Dank an alle, die zu diesem fantastischen Wochenende beigetragen haben. Das war Bergrennen pur!  Die Ergebnislisten findet Ihr hier Wir freuen uns schon heute auf das nächste Jahr! Euer MSC Osnabrück e. V. im ADAC weiterlesen

06.08.2018

Noch ein Osella FA 30 am 4./5. August in Osnabrück

Der Luxemburger Tommy Rollinger ist nur bei ausgewählten Bergrennen am Start. Seit Jahren lässt er sich das Int. Osnabrücker Bergrennen nicht entgehen und er hat dort bereits zahlreiche Freunde und Fans gewonnen. Der von ihm pilotierte Osella FA 30 gilt als eines der spektakulärsten Fahrzeuge am Bergweiterlesen

19.07.2018
Treffer 1 bis 7 von 14
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 Nächste > Letzte >>
21./22. August 2021

53. Int. Osnabrücker Bergrennen Hilter-Borgloh